Beatushöhlen Genossenschaft
3800 Beatenberg


Video: Beatushöhlen Genossenschaft

... Loading ...

Wir heissen Sie herzlich willkommen im Panorama-Restaurant St. Beatus-Höhlen.

Sie erreichen uns bequem in wenigen Minuten zu Fuss und haben dann einen herrlichen Blick über den Thunersee in einer unvergleichbaren Umgebung.
In diesem Naturgarten bedienen wir Sie den ganzen Tag mit warmen und kalten Köstlichkeiten aus unserem reichhaltigen Angebot. Lassen Sie sich verwöhnen und geniessen Sie naturnah.

Bei uns können Sie im wahrsten Sinne des Wortes naturnah geniessen. In einer einmaligen Umgebung wählen Sie aus unserer vielfältigen Speisekarte jene Produkte aus, welche Sie in diesem Moment gerade inspirieren. Wir legen dabei grossen Wert auf eine nachhaltige Produktion der Lebensmittel. Deshalb arbeiten wir vorwiegend mit Lieferanten aus der Region, welche diese ökologischen Grundsätze ebenfalls respektieren.

Wir bieten täglich warme Küche bis 16:00 Uhr an / Pizza und Snacks bis 17:00 Uhr!

Unvergesslich bei uns: Veranstaltungen und private Anlässe
  • Events, Feste, Feiern und Hochzeiten
  • Bankette und Gruppen
  • Apéros
  • Seminare

Die St. Beatus-Höhlen zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen am Thunersee.

Ein schöner Spaziergang führt vom Parkplatz durch den Wald hinauf zum Höhleneingang. Er überquert mit mehreren Brücken den aus der Höhle stürzenden Wasserfall. Vom weitverzweigten Höhlensystem sind bis heute zirka 14 Kilometer erforscht. Davon ist 1 Kilometer dank elektrischer Beleuchtung und gesicherten Wegen bequem begehbar.

Der Rundgang durch die Grotten führt Sie durch gewaltige Tropfsteinformationen, weite Hallen und Schluchten. Lassen Sie sich bezaubern von den einzigartigen Formen und Farben. Das Erlebnis dieser einmaligen Naturwelt unter der Erde wird Sie in Staunen versetzen!

Die St. Beatus-Höhlen sind Mitte März bis Ende Oktober täglich geöffnet.

Besuchen Sie unser im 2013 neueröffnetes Höhlenmuseum –
Eine perfekte Ergänzung zum Rundgang durch die St. Beatus-Höhlen!

Bezogen auf die Zielgruppen werden die Inhalte des neuen Höhlenmuseums einfach, verständlich und interessant präsentiert werden. Dabei wurden moderne und vielseitige Präsentationstechniken berücksichtigt. Mit Einbezug von interaktiven Tätigkeiten, sowie von Sinnesorganen (sehen, hören, spüren) soll ein aktives und bleibendes Museumserlebnis vermittelt werden. Die Inhalte werden anhand einer Audio-Führung vermittelt. Auf dem Audio-Guide sind zu den 11 verschiedenen Abschnitten Informationen besprochen, welche der Gast mittels Knopfdruck auf seiner gewünschten Sprache erhält.


Öffnungszeiten


Beatushöhlen: Ab Mitte März bis Ende Oktober täglich
Montag - Sonntag: 09:30 - 17:00

Öffnungszeiten


Restaurant: Täglich während des Höhlenbetriebs
Montag - Sonntag: 09:30 - 17:00

Öffnungszeiten


Höhlenmuseum: Ab Mitte März bis Ende Oktober täglich
Montag - Sonntag: 11:30 - 17:00



Kontakt

 
Senden