Stiftung Sunneschyn Rigenberg
3852 Ringgenberg BE


Video: Stiftung Sunneschyn

... Loading ...

Die Institution umfasst:

PHYSIOTHERAPIE:
Bobaththerapie für Säuglinge, Kleinkinder und Schulkinder auf ärztliche Zuweisung im Ambulatorium


SONDERSCHULHEIM:
Der individuellen Behinderung angemessene Erziehung, Schulung und notwendige Therapien für geistig und mehrfach behinderte Kinder im Vorschul- und Schulalter im Internat oder Externat
WERKSTÄTTEN: Ein- oder zweijährige erstmalige berufliche Ausbildung im Internat oder Externat (IV-Anlehre) für jugendliche Schulentlassene. Vielfältige Arbeitsplätze (geschützte Werkstatt und Beschäftigung) für Erwachsene mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung. Angemessene Arbeitsplätze (geschützte Werkstatt) ohne Wohnmöglichkeit für erwachsene psychisch behinderte Personen. Diese Personen wohnen im Wohnheim Kreuzgasse, selbständig im Dorf oder sind Patienten der Privatklinik Meiringen.

WOHNHEIM:
Wohnmöglichkeit vom Wocheninternat bis zum fast lebenslangen Wohnsitz für Erwachsene mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung.


Der Sunneschyn ist eine Behinderteninstitution mit einem vielseitigen Angebot für geistig und
mehrfach behinderte Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Pflege, Erziehung, Schulung, Beschäftigung und Betreuung der Behinderten steht im Zentrum unserer Tätigkeit. Wir bieten den Behinderten ein qualitativ hoch stehendes Leistungsangebot in diesen Lebensbereichen mit fachlicher Kompetenz und einfühlsamer Respektierung der Persönlichkeit.

In den Werkstätten arbeiten wir für Sie: Gravieren von Schildern aller Art, Prägen von Medaillen, Verpackungsarbeiten, Waschen und Karden von Schafwolle, Teppich- und Duvetherstellung auf Bestellung, Metallbearbeitung, Kleinmontage und anderes mehr; bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, Tel. des Werkstattchefs: 033 972 37 51.

Kontakt